Literaturliste zum Thema Freiarbeit


AMLUNG, U.; Haubfleisch, D.; Link, J.-W,; Schmitt, H.: "Die alte Schule überwinden". Reformpädagogische Versuchsschulen zwischen Kaiserreich und Nationalsozialismus. Frankfurt am Main 1993

ARENDT, Manfred: Freiarbeit. Schüleraktivitäten – Schülermeinungen. In: Fremdsprachenunterricht. Die Zeitschrift für das Lehren und Lernen fremder Sprachen. Bd. 46. Heft 4. Berlin, 2002.


BADEGRUBER, B.: Offenes Lernen in 28 Schritten. Linz 1992
  

BALHORN, Heiko/Brügelmann, Hans (Hg.): Welten der Schrift in der Erziehung der Kinder. Konstanz 1987
  

BANNACH, M./Sebold, L./Wehmeyer, B. (Hrsg.): Wege zur Öffnung des Unterrichts. München 1997
  

BANNACH, M.: Selbstbestimmtes Lernen. Freie Arbeit an selbstgewählten Themen. Hohengehren 2002

BENNER, D./Ramseger, J.: Wenn die Schule sich öffnet – Erfahrungen aus dem Grundschulprojekt Münster- Gievenbeck, München 1981

BIEWER, Gottfried (1992): Montessori-Pädagogik mit geistig behinderten Schülern. Bad Heilbrunn/ Obb.


BÖDDENER, Maren: Offene Lernsituationen – ein neues Weg. In: CLAUSEN, Claus: Wochenplan und Freiarbeit. Braunschweig, 2005.


BÖHM, Winfried: Maria MONTESSORI. Texte und Gegenwartsdiskussion. Bad Heilbrunn, 1996.


BÖNSCH, M.: Freies Arbeiten – zu einer neuen (alten) Lernmöglichkeit in der Schule. In: Geppert/Preuß 1980, S. 127-136 Bohl, Th.: Unterrichtsmethoden in der Realschule. Eine empirische Untersuchung zum Gebrauch ausgewählter Unterrichtsmethoden an staatlichen Realschulen in Baden-Württemberg. Ein Beitrag zur deskriptiven Methodenforschung. Bad Heilbrunn 2000


BRESLAUER, Klaus: Forderungen an die Bildungsmittel für die Freiarbeit. In: SEITZ, Oskar [Hrsg.]: Freies Lernen. Grundlagen für die Praxis. Donauwörth, 1999.
BREUER, Gisela : Freie Arbeit im 1. und 2. Schuljahr, Oldenbourg Verlag Erscheinungsjahr ?

BRESLAUER, Klaus: Zur Verzahnung von Klassenunterricht und Freier Lernarbeit. In: SEITZ, Oskar [Hrsg.]: Freies Lernen. Grundlagen für die Praxis. Donauwörth, 1999.

BRÜGELMANN, H./ Brinkmann, E.: Die Schrift erfinden - Beobachtungshilfen und methodische Ideen für einen offenen Anfangsunterricht im Lesen und Schreiben. Libelle (Lengwil) 1998

BRÜGELMANN, Hans: Die Schrift entdecken. Konstanz 1984

BUCK, P. und Kranich, E.-M.: Auf der Suche nach dem erlebbaren Zusammenhang, Weinheim und Basel 1995

BUCK, P.: Einwurzelung und Verdichtung, Dürnau 1997   

CLAUSSEN, Claus: Wochenplan und Freiarbeit. Braunschweig, 2005.

CLAUSEN, C.: Unterrichten mit Wochenplänen. Kinder zur Selbstständigkeit begleiten. Weinheim und Basel 1997

CLAUSSEN, Claus (Hrsg.). Handbuch Freie Arbeit – Konzepte und Erfahrungen. Beltz 1995

DANNER, H.: Methoden geisteswissenschaftlicher Pädagogik

DARTMANN, W.: Realisierungschancen Freier Arbeit in der Grundschule und die Frage ihrer Kontinuität beim Übergang zur Sekundarstufe I. Münster 1988?

DIETRICH, I.: Célestin Freinet, In: ZS Pädagogik 3/92

DÖPP-VORWALD, Heinrich: Die Erziehungslehre Peter PETERSENs. Wuppertal, 1969.

DREWS, U. / Wallrabenstein, W.: Freiarbeit in der Grundschule. Offener Unterricht in Theorie, Forschung und Praxis. Frankfurt (AKG) 2002


EDMUNDTS, Paul: Lehrplan, Stundenplan, Klassenarbeitsplan. Freies Arbeiten als Maßnahme gegen die Gängelung von Schülerinnen und Schülern. In: In: Groß, Engelbert [Hrsg.]: Freies Arbeiten in weiterführenden Schulen. Hinführung – Begründung – Beispiele. Donauwörth: Auer, 1992.

EICKHORST, A.: Selbsttätig sein – selbstständig werden. Überlegungen zum Umgang mit einer pädagogischen Grundkategorie. In: Grundschulmagazin 7-8/2000, S. 57-60

FELGER-PÄRSCH, A.: Freiarbeit – Ergebnisse von Befragungen. In: Drews/Wallrabenstein 2002, S. 100-111

FISCHER, Reinhard; HEITKÄMPER, Peter: MONTESSORI Pädagogik. Aktuelle und internationale Entwicklung. In: Impulse der Reformpädagogik. Bd. 10. Münster, 2005.

FISGUS, Christel/ Kraft, Gertrud (1999): Hilf mir, es selbst zu tun! Donauwörth: Auer  

FLECK, B.: Das Tempelhofer Projekt. Öffnung des Unterrichts in der Paul-Klee-Schule. In. Göhlich 1997, S. 53-77, 1998

Flitner, W./Kudritzki, G. (Hrsg.): Die Deutsche Reformpädagogik. Bd. 1 Düsseldorf, München 1961

Freudenberg, Hans (2000): Freiarbeit mit Religionsunterricht praktisch. Göttingen: Vandenhoeck & Ruprecht

Friedrich Greve : Freiarbeit, AOL – Verlag – Lichtenstein ( AOL 383 ) Erscheiningsjahr ? FREINET-Pädagogik in Texten, Dokumenten und Bildern. Wolfsburg, 1995.


Garlichs, A.: Alltag im offenen Unterricht. Frankfurt/M. 1993


Geppert, K./Preuß, E. (Hrsg.): Selbständiges Lernen. Bad Heilbrunn 1980


Gerstenmaier, J./Mandl, H.: Wissenserwerb unter konstruktivistischer Perspektive. In: Zeitschrift für Pädagogik 6/1995, S. 867-888

Gervé, F.: Freiarbeit, Lichtenau 1992

Gordon, T.: Lehrer-Schüler-Konferenz, Hamburg 1977

Granzer, D./Weber, A.: Surfen im Rahmen der Freiarbeit. In: Grundschule 11/1998, S. 52 f. Rademacher, B.: Freiarbeit in der Sekundarstufe: ”... und morgen fangen wir an”. Lichtenau 1998

Granzer, D./Weber, A.: Surfen im Rahmen der Freiarbeit. In: Grundschule 11/1998, S. 52 f.

Grünberger, I. (1999): Schule als Lern-Spiel-Platz. Gesellschaftliche Begründung, didaktische Rechtfertigung und praktische Erfahrungen mit Offenem Lernen. Diplomarbeit. Johannes Kepler Universität Linz. Gudjons, H.: Handlungsorientiert lehren und lernen. Schüleraktivierung, Selbsttätigkeit, Projektarbeit. Bad Heilbrunn 1997


Hänsel, D.: Das Projektbuch Sekundarstufe, Weinheim 1988


Haß, Frank: “Keiner wie der andere. Im differenzierten Unterricht Lernprozesse individualisieren”, in: Der fremdsprachliche Unterricht Englisch. Heft 94/2008, S. 2-9


Hecker, Ulrich: Freie Arbeit - Schritt für Schritt. Ort? (Verlag an der Ruhr) Erscheiningsjahr ?



Heckt, D. H./Jürgens, E.: Zur Qualität offener Lernsituationen. In: Grundschule 7-8/1999, S. 62-64


Helgert, C.: Elternmeinung zur Freien Arbeit. In: Zimmermann 1994, S. 178-179

Hell, Peter: Öffnung des Unterrichts in der Grundschule. Donauwörth 1993

Hentig, Hartmut von.: Das allmähliche Verschwinden der Wirklichkeit, München 1984

Hoffmann, Franz.; Moser, Gerlinde (2002): Offenes Lernen Planen und Coachen – Ein Handbuch für LehrerInnen und Lehrer der Sekundarstufe. Veritas-Verlag Linz.

Holstiege, H.: Modell Montessori, Freiburg 1977  

Huber, G.: Europäische Perspektiven für kooperatives Lernen. In: Huber, G. 1993: 244-259

Idel, T.-S./Ullrich, H.: Reform und Alternativschulen. In: Helsper/Böhme 2004, S. 367-385

Jaumann-Graumann, O.: Offener Unterricht – ja, aber strukturiert. In: Grundschule 9/2000, S. 36-38

Johnson, D.W./Johnson, R.T.: The Internal Dynamics of Cooperative Learning Groups. In: Slavin 1985, S. 103-124

JÖRG, Hans: So macht Schule Freude. Eine Schule, die den Schülern das Wort gibt.


Jürgens, E.: Neue Reformpädagogik, Academia, 1998

Jürgens, E.: Offener Unterricht, Agentur Dieck, 1994

JÜRGENS, Eiko: Offener Unterricht. Einige Anmerkungen zur aktuellen Diskussion und zur Praxis. In: JÜRGENS, Eiko: Erprobte Wochenplan- und Freiarbeits-Ideen in der Sekundarstufe I. Praxisberichte über effektives Lernen im offenen Unterricht. Heinsberg, 1994.

Kammermeyer; Martschinke; Schöll: Spiel- und Arbeitsmittel in neuen Lernformen der Grundschule. Ort ? 1992


Kayser, A., Schäkel, L.: Kinder und Lehrer lernen, Freiburg 1992

Kayser, A./Schäkel, L.: Kinder und Lehrer lernen: Freie Arbeit (1). Frankfurt/M. 1986

Kayser, A.: Freie Arbeit – von heute auf morgen? In: Lehrer Journal 5/1986 (2), S. 209-212

Klafki, W..: Neue Bildungstheorien und Didaktik, Weinheim 1992

KLAFKI, Wolfgang: Neue Studien zur Bildungstheorie und Didaktik. Zeitgemäße Allgemeinbildung und kritisch-kontruktive Didaktik. Weinheim, 1996.

KLEIN-LANDECK, Michael: Kleine Schritte zur Freiarbeit. MONTESSORI in der Regelschule. In: Pädagogik. Bd. 52. Heft 11. Weinheim, 2000.

Kock, Renate ( Hrsg. ): Befreiende Volksbildung. Rieden 1996. Übersetzung der frühen Texte von Cèlestine Freinet und Elise Freinet

Köhnen, Monika (1997): Freiarbeit macht Spaß. Dortmund: modernes lernen

Köhnen, Monika/ Roos, Erika (1999): Vorhabenorientierte Freiarbeit. Dortmund: modernes lernen

Kramer, R.: Maria Montessori. Leben und Werk einer großen Frau. München 1977

KRIEGER Claus G.: Wege zu offenen Arbeitsformen. Leitfaden zur Unterrichtsgestaltung für die Sekundarstufe. Konzepte zur Selbststeuerung des Lernens: Methodenschulung, Planarbeit, Projektarbeit, Stationenlernen, Freies Arbeiten, Freiarbeit. Baltmannsweiler, 2005.

Krieger, C.-G.: Mut zur Freiarbeit. Hohengehren 1998

Kunert, C.: Theorie und Praxis des offenen Unterrichts. München 1978

Ladenthin, V.: Wie frei ist die Freiarbeit? In: 5 bis 10 Schulmagazin 11/1992, S. 4-7

Laus, M./Schöll, G.: Aufmerksamkeitsverhalten von Schülern in offenen und geschlossenen Unterrichtskontexten. Institut für Grundschulforschung der Universität Nürnberg-Erlangen, Nr. 78/1995

LICHTENSTEIN-ROTHER, Ilse: Jedem Kind seine Chance. Individuelle Förderung in der Schule. Freiburg i. Br., 1980.

Lindeiner-Wildau, V. v./Menges, U.: Spielraum für Freiarbeit auch im Gymnasium? In: Lehrer Journal 5/1986, S. 225-228

Lompscher, J.: Selbstständiges Lernen anleiten. Ein Widerspruch in sich? In: Meyer/Rampillon 1997, S. 46-49

LUDWIG, Harald; FISCHER, Christian; FISCHER, Reinhard; KLEIN-LANDECK, Michael: Sozialerziehung in der MONTESSORI-Pädagogik. Theorie und Praxis einer „Erfahrungsschule des sozialen Lebens“. In: Impulse der Reformpädagogik. Bd. 12, 2005.

MAYER, Werner G.: Freie Arbeit in der Primarstufe und in der Sekundarstufe bis zum Abitur. Denkanstöße zur inneren Reform der Schule. Ein Diskussionsbeitrag aus Nordrhein-Westfalen. Heinsberg, 1992.

Mayer-Behrens, H.: Die Lernlandschaft – ”Werk”statt des Kindes? In: Lehrer Journal 5/1986, S. 205-208

Meier, R./Mayer-Behrens, H.: Freie Arbeit –Wochenplan. In: Die Grundschulzeitschrift 17/1988, S. 24- 27

MENZER, Klaus; Nienhaus, Brigitte: Freies Arbeiten im Gymnasium. Märchenbuch und „Journal de l’Echange“. In: Groß, Engelbert [Hrsg.]: Freies Arbeiten in weiterführenden Schulen. Hinführung – Begründung – Beispiele. Donauwörth: Auer, 1992.

Meyer, Hilbert: Was ist guter Unterricht? Berlin 2004

Montessori, M.: Die Entdeckung des Kindes, Freiburg i. Br. 1969

Montessori, M.: Die Umgebung (1930). In: Montessori, M. 1988, S. 41-47

Montessori, M.: Kinder sind anders, München/Stuttgart 1988

Montessori, M.: Montessori-Erziehung für Schulkinder, Stuttgart 1926

MONTESSORI, Maria: Grundlagen meiner Pädagogik und weitere Aufsätze zur Anthropologie und Didaktik. Heidelberg, 1965.

Müller-Wieland, M.: Wandlung der Schule, Schaffhausen 1976

NOLL, Heike: MONTESSORI-Freiarbeit. Möglichkeiten und Grenzen im Alltag öffentlicher Schulen. Ulm, 2003.

Obolenski, A./Meyer, H.: Forschendes Lernen. Theorie und Praxis einer professionellen LehrerInnenausbildung. Bad Heilbrunn 2003

Ortling, P.: Maria Montessori, In: ZS Pädagogik 1/92

Oskar Seitz ( Hrsg ): Freies Lernen, Auer Verlag Erscheinungsjahr ?

Peisker,M.: Ein Kollegium stellt auf Freie Arbeit um. In: Lehrer Journal 5/1986, S. 201-204

PETERSEN, Peter: Die Praxis der Schulen nach dem Jena-Plan. Weimar, 1934.

PETERSEN, Peter: Innere Schulreform und neue Erziehung. Gesammelte Reden und Aufsätze. Weimar, 1925.

Peterßen, Wilhelm H.: Kleines Methodenlexikon. Düsseldorf 1999

Pfeiffer, A.: Lernen in Stationen, Reutlingen 1997

Posem, H. G.: Der Lehrer im Offenen Unterricht – Fragen der Lehrerrolle. In: Bönsch/Schnittko 1979

POTTHOFF, Willi: Einführung in die Reformpädagogik. Von der klassischen zur aktuellen Reformpädagogik. Freiburg, 1992.

POTTHOFF, Willi: Grundlage und Praxis der Freiarbeit. Freiburg, 1995.

Rademacher, B.: Freiarbeit in der Sekundarstufe: ”... und morgen fangen wir an”. Lichtenau 1998


Reichen, J.: Hinweise zum Werkstattunterricht, In: ZS Sachunterricht und Sachbegegnung, Zürich 1991

Rogers, C. R.: Lernen in Freiheit, München 1974

Rülcker, T./ Oelkers, J.: Politische Reformpädagogik, Bern u.a. 1998

Scherenhammer, Annelise: Deutsch in der Freiarbeit. In: Weinhäupl; Wilhelm [Hrsg.]: Lust auf Schule. Offener Unterricht in der Mittelstufe. Linz, 1995.

Schulz von Thun, F.: Miteinander Reden 1, Hamburg 1981

Schulz, W.: Selbstständigkeit – Selbstbestimmung – Selbstverantwortung: Lernziele und Lehrziele in Schulen der Demokratie. In: Pädagogik 6/1990, S. 34-40 

SEHRBROCK, Peter: Freiarbeit in der Sekundarstufe I. Frankfurt a. M.: Cornelsen Scriptor, 1993.

Seilnacht, T.: Freiarbeit im Unterricht der Sekundarstufe - exemplarisch aufgezeigt für das Fach Musik, PMP, Rhein-Neckar-Verlag, Lfg. I/1996

Seilnacht, T.: Komplementäres Verstehen und synoptisches Lernen (zur Veröffentlichung vorbereitet) Skiera, E.: Peter Petersen, In: ZS Pädagogik 2/92

Seilnacht, T.; Freiarbeit im Unterricht der Sekundarstufe, http://www.seilnacht.com/Freiarb.htm, Zugriff am 15.04.2011 Seilnacht, T.; Naturwissenschaftliches Arbeiten, Bern 2004

SEITZ, Oskar: Freie Arbeit – zum Begriff. In: SEITZ, Oskar [Hrsg.]: Freies Lernen. Grundlagen für die Praxis. Donauwörth, 1999.

SEITZ, Oskar: Historische Wurzeln der Freiarbeit – Maria MONTESSORI und Peter PETERSEN. In: SEITZ, Oskar [Hrsg.]: Freies Lernen. Grundlagen für die Praxis. Donauwörth, 1999.

Slavin, R.E. (1985a): An Introduction to Cooperative Learning Research. In: Slavin 1985, S. 5-15

Slavin, R.E. u.a. (Hrsg.): Learning to Cooperate, Cooperating to Learn. New York/London 1985

Slavin, R.E.: Kooperatives Lernen und Leistung: Eine empirisch fundierte Theorie. In Huber 1993, S. 151-170

Sommerfeld, D.: Offener Unterricht und das Dilemma der Leistungsdiskussion. In: Grundschule 3/1999, S. 54-56

TRAUB Silke: Lehrer lernen Freiarbeit. Beschreibung und Analyse eines Lehrerfortbildungskonzepts. In: Die Deutsche Schule. Zeitschrift für Erziehungswissenschaften, Bildungspolitik und pädagogische Praxis. Bd. 94. Heft 1. Weinheim, 2002.

TRAUB Silke: Lehrer lernen Freiarbeit. Beschreibung und Analyse eines Lehrerfortbildungskonzepts. In: Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaften [Hrsg.]: Die Deutsche Schule. Zeitschrift für Erziehungswissenschaften, Bildungspolitik und pädagogische Praxis. Bd. 94. Heft 1. Weinheim, 2002.

Traub, S.: Auf dem Weg zur Freiarbeit: Entwicklung und Analyse eines Lehrerfortbildungskonzepts zur Vermittlung von Handlungskompetenz für Freiarbeit in der Sekundarstufe. Dissertation. Weingarten 1999

Traub, S.: Freiarbeit in der Realschule. Analyse eines Unterrichtsversuchs. Landau 1997 Traub, S.: Schrittweise zur erfolgreichen Freiarbeit. Ein Arbeitsbuch für Lehrende und Studierende. Bad Heilbrunn 2000

TRAUB, Silke: Schrittweise zur erfolgreichen Freiarbeit. Ein Arbeitsbuch für Lehrende und Studierende. Bad Heilbrunn, 2000.

Trautmann, T.: Die anderen Kinder helfen mir. Streiflichter aus der Arbeit einer dreifach altersgemischten Lerngruppe. In: Grundschulmagazin 5-6/2001, S. 25-28

Ullrich, H. und Hamburger, F.: Kinder am Ende ihres Jahrhunderts, Langenau - Ulm 1991

Vaupel, D.: Handeln und Lernen in der Sekundarstufe. Zehn Praxisbeispiele aus dem offenen Unterricht. Weinheim und Basel 1997

Vogelsaenger, W.: Offener Unterricht am Gymnasium. In: Bönsch 1993, S. 223 –254

Wagenschein, M.: Ursprüngliches Verstehen und exaktes Denken, Band 1 und 2, Stuttgart 1970

Wagenschein, M.: Verstehen lehren, Weinheim 1968
Wallrabenstein, W.: Lehrerinnen in der Freiarbeit. In: Drews/Wallrabenstein 2002, S. 91-99

Wallrabenstein, W.: Offene Schule, offener Unterricht. Ratgeber für Eltern und Lehrer. Hamburg 1991

Wallrabenstein, Wulf: Offene Schule – offener Unterricht. Reinbek: Rowohlt., 1998

Wasserthal, Günther; Hecker, Ulrich: Freie Arbeit - Leben in der Schule. Ort? 1989

Weil, S.: Die Einwurzelung, München 1956

Witzenbacher, K.: Handlungsorientiertes Lernen in der Hauptschule. München 1985


Wolff, Dieter (2003):„Lernerautonomie und selbstgesteuertes fremdsprachliches Lernen: Überblick.“ In: Bausch, Karl-Richard/Christ, Herbert/ Krumm, Hans-Jürgen (Hrsg.) Handbuch Fremdsprachenunterricht. Tübingen und Basel: Francke. 321–326


Zehrfeld, Klaus: Freinet in der Praxis. Weinheim und Basel 1977

Zeindler, E.: Arbeiten nach dem Wochenplan. In: Pädagogik 11/2000, S. 23-26 .

Ziener,Gerhard:  Bildungsstandards in der Praxis. Kompetenzorientiert unterrichten, Minden 2008


Internetquellen

http://www.bildungsserver.de/db/mlesen.html?Id=25458 , entnommen am 14.5.2006 gegen 11:15.

http://www.forumbildung.de/templates/imfokus_inhalt.php?artid=144 , entnommen am 14.5.2006 gegen 11:15.


http://www.kepler.fr.bw.schule.de/content/tl/freiarbeit/html/index.html  entnommen am 17.5.2006 gegen 10:30.


http://www.seilnacht.com/Freiarb.html  entnommen am 19.4,2011 gegen 18:30.
http://www.sn.schule.de/~ms-oschatz/freiarbeit.htm  entnommen am 22.5.2006 gegen 15:30.
 




http://www.uni-koblenz.de/~proedler/bruegelmann.htm
Hans Brügelmann als einer der Begründer des Offenen Unterrichts, in dem Freiarbeit und Wochenplan eine bedeutende Rolle spielen, erklärt in diesem Online-Artikel Grundzüge des Ansatzes. Eine sehr gute kurze Einführung in das Thema.


http://www.sn.schule.de/~sud/pdfs/pb_radeberg_pestalozzi.pdf


http://geschichte.pommerencke.info/arbeiten/freiarbeit.html



Literatur zur Freiarbeit bei Maria Montessori 
 
Literatur zur Freiarbeit bei Peter Petersen
Bianka Blöcker


.





Freiarbeitsmaterial Grundschule



Wir bieten Freiarbeitsmaterial für die individuelle Förderung,  für Offenes Lernen und für den Offenen Unterricht in Grundschule und Förderschule.

Unser Freiarbeitsmaterial für die Grundschule und Förderschule erhalten sie  wahlweise als Vorlagen auf CD zum Ausdrucken oder zum Download.

Alles Freiarbeitsmaterial ist Material zum selbständigen Arbeiten mit der Möglichkeit zur Selbstkontrolle für die Kinder.

Unser Freiarbeitsmaterial eignet sich für den Anfangsunterricht in der Schule und für die die Klasse 1,2,3, und 4 sowie als Lernmaterial für Kinder mit erhöhtem Förderbedarf in verschiedenen Förderbereichen.

All unser Freiarbeitsmaterial lässt sich ganz einfach ausdrucken und selbst herstellen.

Unser Freiarbeitsmaterial für die Grundschule umfasst Material für den Bereich "Unterrichtsmaterial Freiarbeit" und  "Offener Unterricht Grundschule",  Unterrichtsmaterial für die Differenzierung im Unterricht der Grundschule, Lernmaterial für die Grundschule und Förderschule, Freiarbeitsmaterial und Material für die individuelle Förderung wie etwa Lernmaterial für die Freiarbeit in der Grundschule und Freiarbeit nach Maria Montessori und Lernmaterial für die Freiarbeit mit dem Wochenplan, Feiarbeitsmaterial für kooperatives und selbstständiges Lernen und Lernmaterial für die individuelle Förderung von Kindern. Außerdem Kopiervorlagen und Arbeitsblätter sowie Übungsblätter für den Förderunterricht in der Grundschule wie beispielsweise LRS Übungen.
Unser Lernmaterial eignet sich für die Förderung in folgenden Bereichen: Inklusion, Deutsch, Mathe, Lese- Rechtschreibschwäche, Dyskalkulie, frühkindlicher Autismus, Demenz, Ergotherapie, Logopädie und Lerntherapie. 

Unser Material - Angebot richtet sich an Lehrer und Lehrerinnen der Grundschule, Pädagogen in anderen Bereichen (z.B. Förderschule bzw. Sonderschule, DaF, Seniorenarbeit) und engagierte Eltern.

Wir bieten Freiarbeitsmaterial für Lehrproben, die Unterrichtsvorbereitung und den Einsatz im Unterricht der Grundschule und Förderschule sowie Lernmaterial wie beispielsweise Arbeitsblätter mit Lösung zum Ausdrucken - mit Selbstkontrolle, Leseverständnis Übungen, Lesespiele, Knobelaufgaben, Lernspiele und anderes Material der Freiarbeit, Arbeitsmaterial wie Logicals, Lesedominos, Klammerkarten, Karten für die Setzleiste und viele andere unterschiedliche Freiarbeitsmaterialien und vielfältige Kopiervorlagen für die Freiarbeit.

Das Freiarbeitsmaterial ist konzipiert für das Fach Deutsch, das Fach Mathematik - also für die fachgebundene Freiarbeit - sowie für das fächerübergreifende Lernen.

Wir liefern alles Freiarbeitsmaterial als Vorlagen für die Freiarbeit zum Ausdrucken. Jedes Material ist sofort einsetzbar. Die Dateien aller Freiarbeitsmaterialien im Format Microsoft WORD sind aber auch editierbar: So können sie Eltern, Lehrer und Lehrerinnen bei Bedarf am heimischen Computer ganz nach Wunsch bearbeiten und ihrem Unterrichtsentwurf und ihrer Lerngruppe gemäß für die eigenen Grundschulstunden zu persönlichem Lernmaterial und  Unterrichtsmaterial für den Bereich "Offener Unterricht" individualisieren.



.